Mit viel Spaß und Freude begann am Montag unser Fußball-Sommercamp in Wien!

Mit modernem Training konnte unser qualifiziertes Trainerteam, geleitet von Football Summer School-Mitbegründer Vinzenz Jager bei den Fußball-Kids für Begeisterung sorgen. Dazu konnten die Kinder bei einem Überraschungsbesuch Austria Wien-Profi-Tormann Osman Hadžikić kennen lernen. Dabei hatten sie die Gelegenheit, ihm spannende Fragen zu stellen und sich Autogramme zu holen. Zudem durfte sich jeder im Elfmeterschießen mit dem Torwart-Talent messen.

Mittags gab es an jedem der Tage stehts leckere Verpflegung in einem nahe gelegenen Restaurant und zur Abkühlung konnten die Kinder zwischendurch im erfrischenden Wasser der Alten Donau schwimmen gehen.

Am Dienstag gab es neben abwechslungsreichem Fußballtraining auch einen Ausflug zum Training des SK Rapid Wien, wo neben interessanten Trainingseindrücken auch einige gemeinsame Fotos gemacht werden konnten. Die Profis nahmen sich viel Zeit um den Nachwuchsspielern alle Autogrammwünsche zu erfüllen.

Am Mittwoch gab es am Vormittag und Nachmittag jeweils eine actionreiche und spannende Trainingseinheit, in der effektiv und spaßbetont an diversen Schwerpunkten, wie Dribbling, Schusstechnik und Übersicht gearbeitet wurde. Zusätzlich stattete uns Football Summer School-Mitbegründer Alex Schneider, seines Zeichens auch Mentaltrainer der Wiener Austria einen Besuch ab und führte ein interessante Teambuilding-Einheit mit den Kindern durch, bei der auch der Fun-Faktor nicht zu kurz kam.

Am Donnerstag gab es neben einem lehrreichen Training am Vormittag einen Ausflug zum nahe gelegenen Minigolfplatz. Hier wurde in angenehmer Atmosphäre das Miteinander gestärkt und gleichzeitig für Abwechslung gesorgt.

Am Freitag wurde eine Freestyle-Technik Einheit durchgeführt, bei der die Kinder ihr Ballgefühl verbessern konnten und in einer positiven Atmosphäre neue Tricks lernen konnten. Anschließend wurde Fußball-Golf und Fußball-Baseball gespielt, wobei die Spieler die in dieser Woche erworbenen Fähigkeiten abrufen konnten.

Der krönende Abschluss dieser tollen Woche stellte schließlich das Abschlussturnier dar, bei dem die Kinder top motiviert waren, aber gleichzeitig auch die nötige Fairness an den Tag legten.

Zuguterletzt wurden bei der Siegerehrung noch Medaillen und Fair Play-Preise vergeben. Somit ging eine spannende Campwoche mit variablem Training, spaßbetontem Miteinander, leckerer Verpflegung und schönem Sommerwetter zu Ende.

Erste Fußball-Campwoche in Wien geht erfolgreich zu Ende!